Archiv für den Monat: Mai 2020

bienenfleißig

m Tag der Bienen schwankt der Sinn zwischen einem sehr sinnvollen, informativen Beitrag zu den Bienen – und einem Artikel über die bienenfleißige Zensur in Polen, wo die regierende PiS alles tut, um weiter an der Rest-Demokratie zu sägen, europäische Werte zu missachten und ihr autoritäres Regime zu festigen. Was dabei Übereifer bewirken kann, liest man hier:

(1) Aufruhr um populäres Radioprogramm in Polen: Ein regierungskritischer Song – und schon wird eine beliebte Sendung abgesetzt – Politik – Tagesspiegel

Aber den informativen, Neues enthaltenden Beitrag über Honigbienen wollte ich Euch nicht vorenthalten. Also entspannt Euch und begebt Euch neugierig ins Reich der Natur: (1) Der 20. Mai ist Weltbienentag: „Im Bienenvolk gibt es keine Verlierer“ – Wissen – Tagesspiegel